ein verlorener Freund

einige Jahre zogen wir gemeinsam durchs Land,
machten die Gegend unsicher, hatten Spass,
mittlerweile bekommt man dich nicht mal am Telefon ran,
die Zeit vergeht und über den Boden wächst Gras,

unzählige Momente verbrachten wir mit reden,
haben uns gegenseitig zugehört und unterstützt,
jetzt haben wir verschiedene Ziele nach denen wir streben,
das ist der Lauf der Zeit, keinesfalls verrückt,

wir wollten zusammen stehen und zusammen fallen,
wie in Bad Boys 2,
doch jetzt sind wir beide gefallen und aufgestanden,
nur geht jeder den Weg, den er halt geht,

goodbye verlorener Freund, mach's gut,
trauern werde ich nicht um dich,
auch wenn es wirklich schade ist,
es geht auch ohne dich und mich.
 

Nils Schirmer
Mehr Gedichte von Nils Schirmer auf www.poeten.net.